PD Dr. med. Stefanie Reich-Schupke (Bochum)

PD Dr. med. Stefanie Reich-Schupke (Bochum)

Fachärztin für Dermatologie & Venerologie
ZB Phlebologie, Lymphologie (DGL), Ärztliche Wundtherapie (DGFW)
Stiftungsprofessur Phlebologie
Leitung phlebologisches Studienzentrum am
Venenzentrum der Dermatologischen und Gefäßchirurgischen Kliniken
Klinik für Dermatologie, Venerologie und Allergologie
Klinikum der Ruhr Universität Bochum

Vita

AKADEMISCHER WERDEGANG

seit 1/2017 Stiftungsprofessur Phlebologie, Venenzentrum der Dermatologischen und Gefäßchirurgischen Kliniken, Klinik für Dermatologie, Venerologie und Allergologie,
Ruhr Universität Bochum
 
1/2016-12/2016 Selbständige Tätigkeit, Haut- & Gefäßmedizin, Hautarztpraxis am Stadtpark, Bochum
 
12/2014-12/2015 Elternzeit – Fortführung von Forschung und Lehre
 
seit 4/2013 Chefärztin Dermatologie der Artemed Fachklinik für Venen- und Hauterkrankungen, Dermatologie/ Phlebologie, Bad Oeynhausen.
 
4/2012 Habilitation und Venia legendi für das Fach Dermatologie und Venerologie, Ruhr-Universität Bochum; Thema: Neue Aspekte zur frühen Diagnostik und nicht-operativen Therapie der Varikose und chronischen venösen Insuffizienz.
 
1/2010-3/2013 Oberärztin im Venenzentrum der Dermatologischen und Gefäßchirurgischen Kliniken der Ruhr-Universität Bochum, Leitende Ärzte: Prof. Dr. Markus Stücker (Dermatologie), Prof. Dr. Achim Mumme (Gefäßchirurgie)
- Vertretung des leitenden Arztes
- Organisation der Ambulanzabläufe
- Mitaufbau des Venenzentrums in seiner heutigen Form seit 2005
- Verantwortlich für klinische Studien
- Aufbau des Lymphnetz Bochum
 
1/2010-3/2013 Oberärztin, Klinik für Dermatologie, Venerologie und Allergologie, Ruhr-Universität Bochum, Direktor: Prof. Dr. Peter Altmeyer
 
2008-2009 Wissenschaftliches Stipendium der Ruhr-Universität Bochum (Fakultätspreis klinische Forschung); Themenschwerpunkt: Chronische venöse Insuffizienz, Ulcus cruris
 
2007-2009 Fachärztin, Klinik für Dermatologie, Venerologie und Allergologie, Ruhr-Universität Bochum, Direktor: Prof. Dr. Peter Altmeyer
 
2005-2007 Assistenzärztin, Klinik für Dermatologie, Venerologie und Allergologie, Ruhr-Universität Bochum, Direktor: Prof. Dr. Peter Altmeyer; Ausbildungsstationen:
- Angiologie, Phlebologie
- Privatstation Dermatologie (DT 1, Inter 1) mit chron. entzündlichen Dermatosen, Dermatoonkologie, operativer Dermatologie, Kollagenosen, Allergologie, Phlebologie, Photodermatologie
- Allgemeine Dermatologische Ambulanz mit Spezialsprechstunden: Pädiatrische Dermatologie, Ambulanz-OP, Dermatoonkologische Sprechstunde
 
1/2004 Dissertation; Thema: Wirksamkeit der Extrakorporalen Photopherese bei Progressiver Systemischer Sklerodermie und Atopischer Dermatitis unter Berücksichtigung spezieller Verlaufsparameter (Prof. Dr. P. Altmeyer) (Gesamtnote: gut)
 
2003-2005 Ärztin im Praktikum, Klinik für Dermatologie, Venerologie und Allergologie, Ruhr-Universität Bochum, Direktor: Prof. Dr. Peter Altmeyer
 
1996 – 2002 Studium der Humanmedizin, Ruhr-Universität Bochum & Universität Zürich
 
1987-1996 Marie-Curie-Gymnasium, Recklinghausen
 

 
ERGÄNZENDE QUALIFIKATIONEN

11/2016 Curriculum Lymphologie ÄKWL
 
11/2016 Curriculum Hygienebeauftrager Arzt ÄKWL
 
11/2014 Studienleiterkurs, Curriculum gemäß Netzwerk der Koordinierungszentren für klinische Studien (KKS) & Akademie für ärztl. Fortbildung, Münster
 
11/2014 Curriculum ärztliche Wundtherapie, Deutsche Gesellschaft für Wundheilung (DGFW)/ AEKWL
 
5/3014 Fachgebundene genetische Beratung, AEKWL
 
3/2014 ICH-GCP-Prüfarzttraining zur klinischen Prüfung von Arzneimitteln nach AMG, In-House-Schulung
 
3/2013 GCP-Refresher-Kurs für PrüferInnen/ Prüfärzte – Praxis klinischer Prüfungen „Auffrischung wichtiger Richtlinien und Werkzeuge sowie organisatorischer Aspekte zur Durchführung klinischer Studien“, ZKS Münster & Akademie für ärztl. Fortbildung
 
12/2012 Laserschutzkurs (Sachkundekurs Laser in der Medizin), DWFA, Köln
 
6/2010 Lymphologisches Curriculum, Deutsche Gesellschaft für Lymphologie (DGL)
 
2009-2011 M-Quadrat[at]RUB, Medizinmentoring für promovierte Wissenschaftlerinnen an der Ruhr-Universität Bochum
 
2009-2011 Professionelle Lehrkompetenz für die Hochschule, Hochschuldidaktik an Universitäten in NRW, Modul I und II
 
6/2009 ICH-GCP-Prüfarzttraining zur klinischen Prüfung von Arzneimitteln nach AMG
 
3/2008 Zusatzbezeichnung Phlebologie
 
1/2007 Facharztbezeichnung Dermatologie und Venerologie
 

 
LEHRTÄTIGKEIT

seit 10/2015 Lehrauftrag der Privaten Universität Witten-Herdecke, Bereich Zahnmedizin, Schwerpunkt Gefäßmedizin
 
3/2013 Guest Lecture (Chronic venous insufficiency, Sclerotherapy), University of Illinois College of Medicine; USA
 
2008-2013 Regelmäßiger Unterricht Krankenpflegeschule (Schwerpunkte: Psoriasis, chronische venöse Insuffizienz, Thrombose), BIGEST, Bochum
 
seit 2007 Regelmäßige Vorlesungen Dermatologie (Schwerpunkte: Bakteriologie, Mykologie, Phlebologie, chronische Wunden), Ruhr-Universität Bochum
 
seit 2003 Regelmäßiger Studentenunterricht (Praktikum, Seminar, POL, Bedside-Teaching), Ruhr-Universität Bochum
 

 
DOKTORANDEN
seit 2008 Betreuung von bisher 16 Doktoranden; aktuell:
- 13 Promotionsverfahren abgeschlossen
- 3 Promotionsverfahren im Verlauf
 
2014 Bauerfeind Doktorandenpreis (Doktorand: Katarzyna Pochec, Doktormutter: Reich-Schupke)
 
2012 Bauerfeind Doktorandenpreis (Doktorand: Kai Link, Doktormutter: Reich-Schupke)
 

 
UNIVERSITÄRES ENGAGEMENT

seit 2016 Mentorin für das SelmaMeyer-Mentoringprogramm der Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf (Mentee: 2015/2017 Dr. Zusanna Rowinska)
 
seit 2013 Mentorin für das Mentoringprogramm der Medizinischen Fakultät der Ruhr-Universität Bochum (Mentee: Dr. Astrid Friebe)
 
seit 2013 Gutachter für Promotionen an der Medizinischen Fakultät der Ruhr-Universität Bochum, Schwerpunkt Phlebologie
 

 
WISSENSCHAFTLICHE THEMENSCHWERPUNKTE/ SCIENTIFIC EXPERTISE

Kompressionstherapie
Sklerosierungstherapie
Chronische Wunden, insbesondere Ulcus cruris venosum
Rezidivvarikose
Lymphödem, Lipödem, Lipolymphödem
 

 
PLANUNG UND ORGANISATION WISSENSCHAFTLICHER KONGRESSE UND SYMPOSIEN

9/2017 Jahrestagung der Deutschen Gesellschaft für Phlebologie, Wissenschaftlicher Beirat; Tagungspräsidium: Prof. Dr. A. Strölin
 
9/2016
Tagungspräsidentin - Jahrestagung der Deutschen Gesellschaft für Phlebologie (in Kooperation mit der Deutschen Gesellschaft für Angiologie)
 
9/2015 Jahrestagung der Deutschen Gesellschaft für Phlebologie, Wissenschaftlicher Beirat; Tagungspräsidium: Dres. Schimmelpfennig
 
9/2014 Jahrestagung der Deutschen Gesellschaft für Phlebologie, Wissenschaftlicher Beirat; Tagungspräsidium: Dr. F. X. Breu et al.
 
9/2014 5. Bad Oeynhauser Gefäßtag
 
10/2013 Jahrestagung der Deutschen Gesellschaft für Phlebologie, Wissenschaftlicher Beirat; Tagungspräsidium: Dr. G. Bruning
 
9/2013 4. Bad Oeynhauser Gefäßtag
 
5/2013 2. Bochumer Lymphtag
 
12/2012 18. Bochumer Gefäßsymposium
 
9/2012 Jahrestagung der Deutschen Gesellschaft für Phlebologie, Wissenschaftlicher Beirat; Tagungspräsidium: PD Dr. B. Kahle
 
5/2012 Interdisziplinäres Symposium zur Geriatrischen Dermatologie
 
3/2012 1. Bochumer Lymphtag – interprofessionell, interdisziplinär
 
12/2011 17. Bochumer Gefäßsymposium
 
10/2011 Jahrestagung der Deutschen Gesellschaft für Phlebologie; Organisation Pflegefachtagung; Tagungspräsidium: Dr. I. Flessenkämper
 
12/2010 16. Bochumer Gefäßsymposium
 
11/2010 Jahrestagung der Deutschen Gesellschaft für Phlebologie, Wissenschaftlicher Beirat; Tagungspräsidium: Dr. F. Pannier, Dr. J. Schimmelpfennig, Dr. A. Sommer, Prof. Dr. M. De Maeseneer
 
12/2009 15. Bochumer Gefäßsymposium
 
10/2008 Jahrestagung der Deutschen Gesellschaft für Phlebologie, Wissenschaftlicher Kongresssekretär
 
12/2007 13. Bochumer Gefäßsymposium
 

 
PUBLIKATIONEN
seit 2003 zahlreiche Originalarbeiten, Reviews, Case Reports, Abstracts, Buchbeiträge, Vorträge auf Einladung bei wissenschaftlichen Symposien und Fortbildungsveranstaltungen - s. Publikationsverzeichnis
 

 
PREISE/ AWARDS
2011 Kreussler Travel Award; Deutsche Gesellschaft für Phlebologie (Leiste, Reich-Schupke)
 
2010 Posterpreis; Dermatologische Wissenschafts- und Fortbildungsakademie NRW; (Leiste, Reich-Schupke)
 
2008 Fakultätspreis Klinische Forschung (50.000€); Medizinische Fakultät der Ruhr-Universität Bochum; (Reich-Schupke)
 
2008 Hartmannpreis (5.000€); Deutsche Gesellschaft für Phlebologie, Bochum; (Reich-Schupke)
 
2008 Forschungsförderungspreis (5.800€); Deutsche Gesellschaft für Phlebologie, Bochum; (Reich-Schupke)
 
2007 Poster Award 2007; Deutsche Gesellschaft für Phlebologie, Mainz; (Reich, Stücker, Altmeyer)
 
2005 3. Preis für den Freien Vortrag; Deutsche Dermatologische Gesellschaft, Dresden; (Reich, Stücker, Schultz-Ehrenburg)
 
2004 Platinum Abstract Award; American College of Phlebology; (Schultz-Ehrenburg, Reich, Stücker et al.)
 
2003 1. Prize for the best communication for their paper; European Venous Forum, Lissabon; (Schultz-Ehrenburg, Reich, Stücker et al.)
 

 
MITGLIEDSCHAFT IN WISSENSCHAFTLICHEN FACHGESELLSCHAFTEN/ MEMBERSHIPS IN PROFESSIONAL SCIENTIES

Deutsche Gesellschaft für Phlebologie (DGP)
- Leitlinienkommission Therapie der Varikose 2016/2017
- Kongresspräsidentin Jahrestagung 2016
- Leitlinienkoordinatorin Lipödem 2014/2015
- Mitglied im Beirat der Fortbildungsakademie seit 2013
- Mitglied der Forschungskommission seit 2013
- Nachwuchsbeauftragte seit 2013
- Mitglied im wissenschaftlichen Beirat seit 2012
 
Deutsche Dermatologische Gesellschaft (DDG)
 
Arbeitsgemeinschaft chronische Wunde (AGW) der DDG
- Arbeitsgruppenleiter klinische Studien seit 2013
 
Deutsche Gesellschaft für Lymphologie (DGL)
 
International Compression Club (ICC)
 

 
REVIEWER FÜR WISSENSCHAFTLICHE ZEITSCHRIFTEN (ALPHABETISCH)

Archives of Dermatological Research, Biotechnology, Chemotherapy, European Journal of Medical Research, JEADV, Journal der Deutschen Dermatologischen Gesellschaft, Journal of Multidisciplinary Healthcare, Orthopädietechnik, Phlebologie, Phlebology, Vasa, Vascular health and Risk Management, Wound Repair and Regeneration, Zeitschrift für Wundheilung

WISSENSCHAFTLICHER BEIRAT/ EDITORIAL BOARD MEMBER

Altmeyers Enzyklopädie Medizin, Bereich Gefäßmedizin, Editor-in–Chief
Zeitschrift Derm
Zeitschrift Vasomed
Zeitschrift Phlebologie
Reviews in Vascular Medicine, Section Editor: Ulcus cruris
Zeitschrift Orthopädietechnik

 
ERFAHRUNG IN KLINISCHEN STUDIEN
seit 2003 Industriestudien und Investigator-Initiierte Studien in den Bereichen Psoriasis, chronische Wunden, Sklerosierungstherapie, Kompressionstherapie, Rezidivvarikose, mutiresistente Erreger, Lymphologie
 
11/2014 Studienleiterkurs (KKS)
 
4/2014 GCP-Training, In-House-Schulung
 
3/2013 Refresher GCP-Training
 
5/2012 Audit der Bezirksregierung Arnsberg: A double-blind, comparative, superiority, multi-centre investigation evaluating the efficacy of an absorbent foam dressing containing silver (Mepilex Ag) versus the same dressing without silver used on subjects with venous leg ulcers or mixed ulcers (PUMA)
 
10/2009 FDA-Audit: Efficacy and safety of Aethoxysclerol compared to sodium tetradecly sulphate and isotonic saline (Placebo) for the treatment of reticular veins and spider veins
 
6/2009 GCP-Training
 
1/2008 Sponsor-Audit: Efficacy and safety of Aethoxysclerol compared to sodium tetradecyl sulphate and isotonic saline (Placebo) for the treatment of reticular veins and spider veins
 
4/2005 Sponsor-Audit: ESAF-Study: Efficacy and safety of great saphenous vein sclerotherapy using standardised Polidocanol foam (ESAF): a randomised controlled multicentre clinical trial
 

 
WISSENSCHAFTLICHE KOOPERATIONEN

PD Dr. Tobias Görge, Dermatologische Klinik, Münster – Arbeitsgruppe vaskuläre Biologie (Livedovaskulopathie)
Prof. Dr. Eberhard Rabe, Dermatologische Klinik, Bonn – Fachbereich Phlebologie
PD Dr. Birgit Kahle, Dermatologische Klinik, Lübeck – Fachbereich Phlebologie (Sklerotherapie)
Prof. Dr. Aleksandar Krunic, Dep. Dermatology, University of Illinois College of Medicine, Chicago (Sklerotherapie)
Prof. Dr. Markus Stücker, Dermatologische Klinik, Bochum – Venenzentrum (Sklerotherapie, Kompressionstherapie)
Prof. Dr. Achim Mumme, Gefäßchirurgische Klinik, Bochum – Venenzentrum (Extraluminale Valvuloplastie, Rezidivvarikose)
Prof. Dr. Hugo Partsch, Dermatologische Klinik, Wien – International Compression Club (Kompressionstherapie)
 


KAMMERARBEIT (ÄRZTEKAMMER WESTFALEN-LIPPE & AKADEMIE FÜR ÄRZTLICHE FORTBILDUNG DER AEKWL)

Seit 2015 Prüfer Zusatzbezeichnung Phlebologie
 
2014/2015 Entwicklung der Curriculären Fortbildung "Lymphologie für Ärzte/innen",
 
2011/2012 Entwicklung der Curriculären Fortbildung "Ärztliche Wundtherapie"

Zurück

© 2019 Medical Data Institute