Leo A. Nefiodow (St. Augustin)

Leo A. Nefiodow (St. Augustin)

Experte für Zukunftsforschung

Geboren 1939. Studium der Allgemeinen Nachrichtentechnik an der Tech¬nischen Universität Darmstadt. Von 1965 bis 1974 in der Industrie tätig (Siemens AG, IBM Deutschland GmbH). Von 1974 bis 2002 im GMD-Forschungszentrum Informationstechnik/Fraunhofer Gesellschaft e.V. in Sankt Augustin bei Bonn. In 2004 Mitglied der Arbeitsgruppe "Our Future Economy" des Club of Rome.

Leo A. Nefiodow ist einer der bekanntesten Vertreter der Theorie der langen Wellen und gilt als einer der angesehensten Vordenker der Informationsgesellschaft. Er ist seit 1965 in der Forschung, Entwicklung und Anwendung der Informationstechnologie tätig, daneben war er Berater des Bundesmini¬steriums für Forschung und Technologie, mehrerer Landes-regierungen, internationaler Organisationen und privater Unternehmen. Zu seinen Schwerpunkten zählt die Zukunftsforschung.

Leo a. Nefiodow ist Autor von mehr als 90 Publikationen. 1990 erschien sein Buch "Der fünfte Kondratieff. Strategien zum Strukturwandel in Wirtschaft und Gesellschaft", in dem er die Schlüsselrolle des Informationssektors für den gegenwärtigen und zukünftigen weltweiten Strukturwandel aufzeigt. Sein neuestes Buch

Der sechste Kondratieff
Wege zur Produktivität und Vollbeschäftigung im Zeitalter der Information

erschienen 1996 (die aktualisierte sechste Auflage erschien 2006), ist ein richtungweisender Beitrag zur frühzeitigen Erkennung des nächsten langen Konjunkturaufschwungs und zur Überwindung der weit verbreiteten Ratlosigkeit im Umgang mit den übergreifenden Problemen der Zeit: unsichere Zukunftsperspektiven, hohe Arbeitslosigkeit und Unterbeschäftigung, zu niedrige Produktivität im Gesundheitswesen, unzureichendes Wirtschaftswachstum, zunehmende weltweite Unordnung, Korruption und Kriminalität.

In dem Buch “Der sechste Kondratieff” wird die Prognosefähigkeit der Theorie der langen Wellen erstmalig nachgewiesen. Leo A. Nefiodow zeigt auf, dass Gesundheit im ganzheitlichen Sinne – körperlich, seelisch, geistig, ökologisch und sozial – im 21. Jahrhundert Träger einer neuen langen Phase der Prosperität sein wird.

www.nefiodow.de

Zurück

© 2019 Medical Data Institute